Naturfreunde Öhringen

Was bieten die Öhringer Naturfreunde?

  • Mitgliedschaft für jedermann, ohne Aufnahmegebühr.
  • Ein abwechslungsreiches Wanderprogramm mit regelmäßigen geführten Wanderungen gibt nicht nur Gelegenheit zu Erholung und Entspannung in regionaler und überregionaler Landschaft, sondern vermittelt auch Informationen über Kultur und Natur.
  • Verbilligte Mehrtagesfahrten für Mitglieder.
  • Das Naturfreundehaus Schießhof ist Mittelpunkt eines geselligen Vereinslebens. Hier finden Veranstaltungen wie das Maifest oder Grillabende sowie die monatlichen Stammtische statt. Das Naturfreundehaus steht für Übernachtungen (Selbstversorger) zur Verfügung.
  • Der Touristenverein “Die Naturfreunde” e. V. ist anerkannter Umweltschutzverband. Die Ortsgruppe Öhringen arbeitet aktiv beim Landesnaturschutzverband Arbeitskreis Hohenlohe mit und engagiert sich so in allen Umweltfragen. So sind die Naturfreunde Öhringen auch Gründungsmitglied im “Landschaftserhaltungsverband Hohenlohekreis” (gegründet am 07.05.2015).
  • Den Mitgliedern stehen die Angebote der gesamten Naturfreundeorganisation verbilligt zur Verfügung, (Skischule, Klettern, Kanufahren, Trekkingtouren usw.).
  • Über 1000 Naturfreundehäuser (im In- und Ausland) in landschaftlich reizvollen Gegenden laden als Ferienaufenthalt und als Stützpunkt für Wanderungen ein. Verbilligte Übernachtung für Mitglieder.
  • Die Frauengruppe der Öhringer Naturfreunde bieten ein unterhaltsames Programm, wie Theater- und Museumsbesuche, Bastelnachmittage usw.
  • Die Naturfreunde Öhringen sind als Gemeinnütziger Verein anerkannt.
  • Bei allen Veranstaltungen der Öhringer Naturfreunde sind Gäste willkommen.