Banner_1_1024

Wanderfahrt 14.- 17. Juni 2018
„Fichtelgebirge“

Blick über das Fichtelgebirge

Vom 14. – 17.06.2018 führt die Wanderfahrt ins Fichtelgebirge. Auf der Hinfahrt wird der Baumwipfelpfad „Steigerwald“ besucht. Die Aussichtsplattform bietet uns einen umfassenden Rundblick ins Frankenland. Von unserem komfortablen Hotel „Kaiseralm“ in Bischofsgrün starten wir zu unseren Wanderungen, die uns in die schönsten Gebiete des Fichtelgebirges führen. Bequem mit der Seilbahn erreichen wir den Ochsenkopf und wandern von dort zur Weißmainquelle und zur Fichtelnaabquelle. Bizarre Felsgebilde säumen unseren Weg durch die Nadelwälder. Die weitere Wanderung geht zum Schneeberg und zu den NSG „Nußhardt“ und „Platte“ mit imposanten Aussichtsfelsen. Wir wandern auf guten Wegen mit überschaubaren Steigungen und es werden bei beiden Wanderungen Abkürzungsmöglichkeiten geboten. Genießen Sie das „Waldbaden“ und die Höhenluft an diesen beiden Tagen.

Auf der Rückfahrt machen wir Station in der Bischofsstadt Bamberg. Hier gibt es ausreichend Gelegenheit, Dom und Altstadt auf eigene Faust zu erkunden. Es wird aber auch ein geführter Rundgang mit unserem ortskundigen Wanderfreund Ludwig Schönbein angeboten. Vielleicht noch ein kleines „Schlenkerla“ oder „Rauchbier“ und dann geht es wieder heimwärts.

 

Vorläufiges Wanderprogramm Fichtelgebirge vom 14. bis 17. Juni 2018

14.06. Anreisetag

  • 07.30 Uhr Abfahrt Betriebshof Omnibus-Hütter,
    Katharinengraben 3, 74613 Öhringen
  • 08.30 Uhr Lauda, Zustieg der dortigen Wanderfreunde
  • 10.30 Uhr Ankunft im Steigerwald und Baumwipfelpfad bei Ebrach
  • 13.00 Uhr Weiterfahrt
  • 15.00 Uhr Eintreffen Hotel Kaiseralm, Bischofsgrün.
    Einchecken, ggf. kleine Fahrt nach Fichtelberg/Fichtelsee
  • 18.30 Uhr Abendessen

 

15.06. Wandertag 1

  • 08.00 Uhr Frühstück
  • 09.00 Uhr ab Hotel Wanderung zum/ auf den Schneeberg (1051m).
    Weiter zum NSG Nusshardt, Seehaus (Pause), ggf. Gruppentrennung, falls erforderlich. Über NSG Platte zum Silberhaus (Bus).
  • 18.30 Uhr Abendessen

 

16.06. Wandertag 2

  • 08.00 Uhr Frühstück
  • 09.00 Uhr ab Hotel zum Ochsenkopf-Lift und Auffahrt. Vom Gipfel (1024m) Wanderung zur Weißmainquelle und zur Fichtelnaabquelle. Weiter zum Weißmainfelsen. Von dort zur Waldgaststätte „Karches“. Von hier noch ca. 3 km Waldweg zum Hotel, oder mit unserem Bus, falls erforderlich.
  • 18.30 Uhr Abendessen

 

17.06. Heimreise

  • 09.00 Uhr Abfahrt
  • 11.00 Uhr Ankunft in Bamberg. Hier zur freien Verfügung oder kleine Altstadtführung (kostenlos) mit Ludwig Schönbein. Aufenthalt ca. 3 Stunden, nach Absprache
  • 16.30 Uhr Lauda, Verabschiedung der dortigen Wanderfreunde
  • 17.30 Uhr Ankunft „beim Beck“ Windischenbach zur Abschlusseinkehr.

 

Hinweise:

Alle Zeiten sind geschätzt und in Abhängigkeit von den örtlichen Verhältnissen.

Ausrüstung:

Wir empfehlen Tagesrucksack mit Wetterbekleidung und kleiner Verpflegung/Getränke (es gibt an jedem Tag eine Einkehrgelegenheit), denken Sie an Ihre Medikamente!  Falls erforderlich, ordern Sie bitte im Hotel Lunchpakete, es gibt in Hotelnähe keine Einkaufsmöglichkeit.

Für die Wanderungen genügen gute Trekkingschuhe (von Turnschuhen wird abgeraten).

Wir bewegen uns mit kleinen Ausnahmen durchwegs auf befestigten Waldwegen, meist eben oder mit mäßigen Steigungen.

Den Anordnungen der Wanderführer ist Folge zu leisten.
Eine Entfernung von der jeweiligen Gruppe nur nach vorheriger Absprache bzw. deutlicher Abmeldung.

Änderungen der Touren aus gegebenen Verhältnissen vor Ort vorbehalten.

Für diese Veranstaltung ist keine Reise-Insolvenzversicherung erforderlich.
Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die auf der Anmeldebestätigung genannten Bedingungen der Naturfreunde Öhringen für geführte Reisen und Wanderungen an. Die Bedingungen können auch direkt bei
Ekkehard Faust erfragt werden.